Jetzt Buchen
 Anreise
 Abreise
 Personenzahl
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
 
Verfügbarkeit Prüfen
Verfügbarkeit Prüfen
wolkig
Sonntag, 20:50 Uhr
Entfernung vom Hotel: 1,6 km

Zoologischer Garten

Der Zoologische Garten (Zoo) liegt mitten in der City-West und ist der älteste Zoo Deutschlands. Mit 1400 Arten (einschließlich Aquarium) und rund 14000 Tieren, die sich auf einer Fläche von 34 Hektar tummeln, ist er der artenreichste Zoo der Welt. Gleich neben dem gleichnamigen Bahnhof und der Gedächtniskirche gelegen, lädt er immer wieder zu einem Besuch ein.

Das Tierreich wurde 1844 auf Initiative der Zoologen Alexander v. Humboldt und Martin Lichtenstein gegründet und war damit der erste Zoo Deutschlands. Mit Hilfe des Gartenkünstlers Peter Joseph Lenné und namhaften Baumeistern entstand ein attraktives Gelände mit Antilopenhaus (1872) und Elefantenhaus (1873).

Auch wenn rund um den Zoo in den letzten hundert Jahren die City West wuchs und hier das Menschengewühl am dichtesten ist: Ursprünglich lag der Zoologische Garten am (West-) Rand der Innenstadt, genauer gesagt, bei seiner Gründung 1844 sogar außerhalb Berlins. Berlin befand sich östlich des Tiergartens, der Zoo entstand hingegen westlich auf dem Gelände der königlichen Fasanerie. Rund drei Millionen Tierfreunde besuchen den Zoo jährlich. Die unumstrittenen Stars sind die Pandabären.